UNAIDS Kampagne ProTESTHIV

Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember ruft ProTESTHIV zum weltweiten Testen von HIV auf.

Dazu entwarfen die Künstler FUTURA, André, Dustin Yellin, Scott Campbell und Aersoyn-Lex exklusive T-Shirt-Motive, die das Thema visuell aufgreifen. Die fünf Künstler kommen aus verschiedenen Teilen der Welt und sind weltweit bekannt für ihre zeitgenössischen Werke. Verkauft werden die T-Shirts u.a. in den Concept Stores Goodhood (London), STORM (Kopenhagen), colette (Paris), 290 square meters (Amsterdam) und Soto (Berlin) zu einem Preis von jeweils 50 Euro. Die Auflage ist auf wenige Exemplare limitiert und der Erlös aus dem Verkauf kommt UNAIDS zugute.

HIV_Pro_test_L_0000

Die UNAIDS Kampagne ProTESTHIV wurde letztes Jahr gestartet. ProTESTHIV ist ein Projekt der Vereinten Nationen um das Bewusstsein für HIV-Tests, besonders unter jungen Menschen, zu steigern und ein Ende der AIDS-Epidemie bis zum Jahr 2030 zu erreichen.

ProTESTHIV hat sich bis 2020 das Ziel gesetzt, dass 90% aller Menschen ihren HIV-Status kennen, um auf diese Weise die Pflege und Behandlung von HIV-positiven Menschen sicherzustellen und andere bewusst vor Ansteckung zu schützen.

HIV_Pro_Test_L_0041

Du findest proTESTHIV auf InstagramFacebook, Twitter.

Kommentieren Sie den Artikel