Sonntagsspaziergang

Was gehört zum Sonntagsspaziergang wie der Ring zur Ehe? Steine über’s Wasser springen lassen!

 

walk-842535_1280
Sonntagsspaziergang

 

Bei meinem letzten Streifzug durch das World Wide Web bin ich über ein ganz und gar verrücktes Video in Sachen „Steine über’s Wasser springen lassen“ gestolpert.

Da hat es doch tatsächlich Kurt Steiner in Pennsylvania’s Allegheny National Forest 2014 geschafft einen Stein 88 mal, in Worten achtundachtzig mal, über’s Wasser springen zu lassen.

 

 

Ein Geheimnis für viele „Hüpfer“ liegt im Stein. Möglichst glatt sollte er sein meint Steiner. Er hat ca. 10.000 gute Steine gesammelt. Er legt ausserdem Wert auf den Durchmesser und das Gewicht. Dabei spielt es nicht so eine große Rolle, das der Stein besonders rund geformt ist.

Wen der sportliche Ehrgeiz nun packt, der kann sich bei dem nächsten Sonntagsspaziergang ja auf die Suche nach Steinen machen und fleißig üben. Kurst Steiner wurde nämlich mit seinem „88er-Wurf“ in’s Guinness Buch der Rekorde aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel