imnou – Coole Kindermode online kaufen!

Wer sein Kind heutzutage cool anziehen möchte, der hat die Wahl. Entweder man zieht sein Kind an, wie alle Kinder einer Generation angezogen werden und nimmt in Kauf, dass das Sweatshirt oder die neue Jacke des eigenen Kinds mindestens noch drei Mal im Kindergarten an den Haken hängt.

IMG_2020

Natürlich kann man auch im Ausland nach Versandhäusern und Pnline-Shops suchen und seinen Kindern dort etwas bestellen – in der Hoffnung, dass die Eltern des Nachbarskind oder des halbe Kindergartens nicht auf dieselbe Idee gekommen sind.

Bestellt man aber irgendwo in Europa oder gar den USA, muss man mit Steuerabgaben und Zöllen rechnen und hat – wenn einmal etwas umgetauscht werden muss – natürlich das Nachsehen. Denn auch wenn der Versender in den USA oder Gott-weiß-wo bereit ist umzutauschen – die Versandkosten gehen erst einmal auf euch. Was also tun, möchte man ein Kind heute cool und stylish anziehen?

IMG_2011

Dieser Frage sind meine Frau und ich auch nachgegangen. Lange hat es gedauert, bis wir über einen Tipp auf imnou aufmerksam wurden. Der Online-Shop hat es sich zur Aufgabe gemacht, immer die spannensten Marken, z.B. Woolrich, Parajumpers, Blauer USA, Levi´s oder Diesel anzubieten, immer die neuesten Trends zu präsentieren und das Einkaufen für Eltern – und Kinder – zu einem Erlebnis zu machen. Dazu kommt ein großartiger Kundenservice und jede Menge Liebe zum Detail gehört. Wieso? Sagen wir euch jetzt.

Unsere erste Bestellung haben wir vor einigen Wochen abgeschickt. Bei imnou.de war gerade SALE! Eigentlich wollten wir eine Kinderjacke von BLAUER für unseren Sohn kaufen, doch die richtige Größe war nicht mehr verfügbar. Was uns aber nicht davon abgehalten hat, weiter nach guten Sachen zu stöbern. Unser Sohn bekam dann also eine Jeans und unsere Tochter ebenfalls zwei Teile. Eines davon war eine richtig schicke Mütze, die sie aktuell bereits trägt, da uns das Wetter ja bis heute fest im kalten Griff hat.

IMG_2019

Nachdem wir die Produkte in den Warenkorb gelegt und bezahlt hatten, bekamen wir eine freundliche E-Mail, die uns über die getätigte Bestellung informierte. Bereits ein oder zwei Tage später erreichte uns ein sehr schön gepackte Paket, welches, aufgrund der Monster auf der Außenseite, von unseren Kindern direkt als „ihr“ Paket erkannt wurde.

Alle Produkte waren in Seidenpapier eingewickelt und es gab ein sehr persönliches und nettes Anschreiben dazu. Nicht aus dem Drucker. Nein! Per Hand geschrieben. Auch gab es noch eine SIGG-Flasche im Stil der kleinen imnou-Monster gratis dazu. Ein Highlight für unsere Tochter, die mit dieser fFasche bereits zwei Kindergarten-Ausflüge hinter sich gebracht hat.

IMG_2017

Auch der Umtausch der Jeans für unseren Sohn, die wir in der falschen Größe geordert hatten, gestaltete sich absolut unproblematisch. Kundenservice: Top! Angebot: Exklusiv, hochwertig und cool. Klar, einige Marken kosten natürlich ihr Geld – so wie sie es auch für Erwachsene tun.

Wer seinem Kind einmal etwas ausgefallenes oder besonderes gönnen möchte, der sollte definitiv erst einmal auf imnou.de nach den neuesten Trends und Marken schauen.

Kommentieren Sie den Artikel