Fisher-Price „Kullerwürfel Spielwand“

Die Kullerwürfel Spielwand bietet jede Menge Spiel- und Stapelspaß!

Bei der neuen „Kullerwürfel Spielwand“ von Fisher-Price handelt es sich um ein Lernspielzeug, dass von 2 Seiten bespielbar ist und sich außerdem der Entwicklungsstufe des Kindes anpasst, denn die Spielwand kann sowohl liegend, als auch krabbelnd oder stehend benutzt werden.

BFH57-roller-blocks-play-wall-d-6

Die 4 bunten Kullerwürfel machen lustige Geräusche wenn sie die Rampen der ersten Seite der Spielwand herunter sausen, oder sich auf der zweiten Seite ihren Weg zwischen den Stiften hindurch zur Wippe suchen. Die Kullerwürfel mit ihren wechselnden lustigen Gesichtern können sowohl in den vorgesehenen Aussparungen an der Basis aufbewahrt werden, als auch nebeneinander in den Würfelschlitz gelegt werden. Natürlich bieten die Würfel auch unabhängig von der Spielwand jede Menge Spaß indem sie gestapelt oder gerollt werden und fördern so die Feinmotorik des Kleinkindes.

Neben den feinmotorischen Fähigkeiten stärkt die Kullerwürfel Spielwand die Muskeln beim Spielen im Sitzen und trainiert Balance und Konzentration. Da die Spielwand 2 verschiedene Seiten hat, werden Kinder dazu angeregt, um die Wand herum zu krabbeln um Musik, Geräusche und Aktionen auf der anderen Seite zu entdecken. Da die Basis der Spielwand Stabilität und sicheren Halt gibt, können sich Kinder auch problemlos an der Wand hoch ziehen, sich daran festhalten und die tollen Aktionen stehend erleben.

Die „Kullerwürfel Spielwand“ von Fisher-Price eignet sich für Kinder von 6 bis 36 Monaten und ist ab sofort im Handel erhältlich!

 

 

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel