Spielend Sprachen lernen mit tiptoi!

Mit tiptoi „Die internationale Sprachen-Rallye“ lernen Kinder jetzt sieben Fremdsprachen auf einen Streich!

In dem neuen interaktiven Spiel tiptoi „Die internationale Sprachen-Rallye“ von Ravensburger lernen Kinder spielerisch neue Sprachen kennen. Im Team mit Kindern aus verschiedenen Ländern gehen sie auf Entdeckungsreise durch die Stadt. Dort lösen sie knifflige Aufgaben, die sie von Fremdsprachigen Personen bekommen. Sie erleben Alltagssituationen auf dem Markt, im Restaurant oder im Hotel, wo sie erste Begriffe in den Fremdsprachen Spanisch, Englisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Französisch und Türkisch lernen.

Die internationale Sprachen-Rallye_Produktbild

Auf dem Markt treffen die Kinder zum Beispiel auf eine Touristin mit Kleinkind, die sie mit den Worten „Bonjour, je m’appelle Cécile. Peux-tu m’aider?“ begrüßt. Nun versuchen die Kinder herauszufinden, um welche Sprache es sich handelt und was der eben gehörte Satz bedeuten könnte. Dabei hilft ihnen die Spielfigur Claire, Sie ist die Französin im Team und übersetzt das Gesagte für die Kinder. Die Tourstin braucht „nouilles“ – Nudeln, „fromage“ – Käse und „barbe à papa“. Dank Claires Übersetzungen können die Kinder das Gesuchte schnell auf der Spieltafel mit den Verkaufsgegenständen finden.

Weitere Aufgaben bestehen zum Beispiel darin, festzustellen, ob der Redeschwall der spanischen Dame im Restaurant fröhlich, traurig oder sogar wütend klingt. Im Hotel müssen die Reisekoffer der italienischen Familie in die richtigen Zimmer gebracht werden. So werden die insgesamt sieben verschiedenen Fremdsprachen spielend einfach gelernt.

Für jedes richtige Lösungswort bekommen die Mitspieler einen Buchstaben-Chip. Außerdem erhalten sie einen Vorsprung gegenüber den Konkurrenten, die ebenfalls den Rallye-Pokal gewinnen wollen. Diesen bekommt aber nur, wer genug Buchstaben-Chips für das vollständige Lösungswort gesammelt hat.

T

tiptoi „Die internationale Sprachen-Rallye“ bietet zwei verschiedene Schwierigkeitsgrade. Bei der schwierigen Variante werden die zu erlernenden Fremdsprachen nicht von den Kindern selbst ausgesucht, sondern von tiptoi vorgegeben. Außerdem kann tiptoi auch wie ein Wörterbuch genutzt werden, so dass sich bestimmte Begriffe übersetzten lassen.

tiptoi „Die internationale Sprachen-Rallye“ ist für zwei bis vier Mitspieler zwischen 6 und 10 Jahren geeignet und ab sofort im Handel erhältlich.

 

 

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel