Mit dem Nintendo Mario Maker eigene Levels entwerfen!

Für 2015 hat Nintendo den „Mario Maker“ für die Wii U angekündigt. Damit können eigene, einzigartige 2D Levels des coolen Klassikers erstellt werden.

Super Mario ist vermutlich der coolste Nintendo-Held aller Zeiten – der bekannteste ist er auf jeden Fall! Der kleine, schnauzbärtige Klempner mit der roten Mütze begeistert uns nun schon seit Generationen.

In Zukunft können die Spieler eigene 2D Levels des kultigen Jump’n’Run-Games erstellen, denn 2015 soll der „Mario Maker“ für die Wii U erscheinen. Mit dem Wii U GamePad können individuelle Levels entworfen werden, die natürlich auch spielbar sein werden. Als weitere Besonderheit kann dann mit nur einem Knopfdruck zwischen der Grafik im klassischen NES-Stil zu der Grafik aus New Super Mario Bros. U für Wii U gewechselt werden.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BCH0ktylP_M[/youtube]

Der Fantasie sind bei der Gestaltung der Levels keine Grenzen gesetzt. So können zum Beispiel Gumbas mit Piranha-Pflanzen auf dem Kopf herumlaufen, oder ein Haufen Koopa Troopas könnte aus dem Nichts auftauchen. So macht nicht nur das Spielen der Levels riesigen Spaß, sondern schon deren Gestaltung!

„Mario Maker“ für die Nintendo Wii U soll im kommenden Jahr erscheinen. Ein genaues Erscheinungsdatum steht bislang noch nicht fest.

 

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel