Wundervolles-tolles Recycling-Ding

Zugegeben, ich bin ein großer Fan von schönen Dingen – schöner Kleidung, schönen Schuhen, schönem Allerlei…

Seit ich denken (ich persönlich vermute, seit ich laufen kann) geh ich gerne shoppen. So erzählt meine geliebte Omi zum Beispiel heute noch gerne die Geschichte, als ich im zarten Alter von drei Jahren einen dramatischen Zusammenbruch erlitten habe – in Folge wunderschöner Lackriemchenschuhe, die ich damals – zwecks Praktikabilität – nicht bekommen habe!

Lackriemchenschuhe stehen heute zwar nicht mehr auf meiner Top 5 Wishlist, dafür aber neben allerlei Schönkram für Mama auch die ganze Palette an wundervollen Kinderklamotten – und das x2 – für Junge und Mädl – wie soll es anders sein!

Da mir zwar immer wieder Hunde, Katzen, Igel, Tauben „zulaufen“, sich leider aber noch nie ein Goldesel zu mir verirrt hat, bin ich immer wieder auf der Suche nach schönen Dingen, die man auch mal selbst machen kann.

Ein solches, wirklich ganz bezauberndes „Werk“ hab ich heute bei Diply entdeckt – wundervolle Kleidchen aus ausrangierten Hemden. Verziert mit süßen Stickereien ist das ein so zuckersüßer Hingucker, dass sich so manch Kindermodelabel ganz weit hinten anstellen muss.

1453555_545020372242996_1491007765_n

Der Mann außer Haus – da nutze ich gleich mal die Gelegenheit und geh „shoppen“ – in Papas Kleiderschrank!

Und nun seid IHR gefragt und könnt sogar noch was gewinnen!!! Habt ihr schon von euch selbstgemachte „Recycling-Schätze“ in eurem Kinderkleiderschrank? Dann schickt mir doch bis Sonntag, 17.11.13 ein Bild von euren Schätzen inkl. kurzer DIY-Anleitung und eurer Adresse an mail@feenkind.net und gewinnt eine handgefertigte Softshellmütze aus dem Dawanda-Shop von münchner liebe!

1366884603-724

Das feenkind samt Kind und Kegel kürt dann den allerschönsten Schatz und somit den Gewinner!

Natürlich wird das gute Stück samt Bild hier auf HypeKids vorgestellt – für alle „Auch-machen-will“-Mamis ;)!

 

Ich freu mich auf eure Werke und…wir lesen uns, euer feenkind!

 

Kommentieren Sie den Artikel