Tablets, Smartphones und die passenden Kinder-Apps

Kinder und die liebe Technik

Wie steht ihr denn so zu iPads und Smartphones und den passenden Apps für Kinder? Und ich meine sehr kleine Kinder? Zu diesem Thema gibt es einen interessanten Artikel in der SZ. Eins ist klar: Die Kids kommen heutzutage nicht mehr um Tablets und Smartphones drumherum, schließlich sind sie zu einer lukrativen Zielgruppe geworden. Viele Eltern filmen stolz, wie die Kleinen den Dreh mit der Technik schon raus haben und laden jede Menge Apps für die Kleinen herunter.

Ich finde ja, dass ein Tablet oder Smartphone nichts in Kinderhänden zu suchen hat. Wenn ich an meine Kindheit zurück denke, dann erinner ich mich vorallem daran mit Freunden unterwegs zu sein und draußen in der Natur zu spielen. Klar haben wir uns auch riesig gefreut, als wir den ersten Gameboy in der Hand hatten und auf unserem Amiga spielen konnten, aber alles in Maßen. Nach einer halben Stunde kam dann meine Mutter und hat dafür gesorgt, dass wir uns wieder mit anderen Dingen beschäftigen. Meinen ersten Fernseher hatte ich mit 14.

Schaut man sich heute so um, verbringen die Kids mehr Zeit zu Hause am Computer und Fernseher, anstatt sich mit Freunden zu treffen. Wenn Kinder schon als Babys Tablets kennenlernen und unterwegs mit Papa´s Smartphone spielen dürfen, ist das nicht förderlich. Klar ist es in unserer Gesellschaft heute wichtig mit Tablets, Smartphones und Computern aufzuwachsen und fit im Umgang mit diesen zu sein, aber muss das wirklich schon als Baby sein?! Natürlich ändern sich die Zeiten und da jedes Kind mit soviel Technik aufwächst, möchte man seinen Kids nichts vorenthalten, aber das sollte alles erst ab einem bestimmten Alter geschehen und vorallem unter Aufsicht und mit begrenztem Zugang. Und was noch wichtig ist, sie sollten alle anderen Medien ebenfalls kennenlernen, schließlich ist es doch viel schöner selbst ein Buch aufzuschlagen und durchzublättern! Ihr möchtet sicher keine Kinder haben, die über ein Bild in der Zeitung streichen und darauf warten, dass das nächste Bild erscheint!!

Also falls euch das Thema interessiert, lest mal den Artikel! Darin geht es noch ein bisschen mehr um das Thema Apps für Kinder.

62537

Kommentieren Sie den Artikel