Britax affinity ab heute im Handel erhältlich

Ab heute könnt ihr den neuen Britax affinity im Handel bekommen. Mit dem neuen Britax affinity müsst ihr euch nicht mehr zwischen Sicherheit, Komfort und Stil entscheiden.

Am wichtigsten ist aber, da werden mir wohl alle zustimmen, dass ihr euer Kind sicher transportieren könnt. Was nützt es schon, wenn ein Kinderwagen gut aussieht, aber dafür eure Kids nicht gut aufgehoben sind?! Das 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem mit gepolsterten, höhenverstellbaren Schultergurten, die solide Fußbremse und die verriegelbaren, vorderen Schwenkräder sind Sicherheitsfaktoren, die den Britax affinity auszeichnen.

Eine gute Sache ist auch die Diebstahlsicherung bei dem Britax Römer. Jeder Britax affinity ist mit einer individuellen Kennziffer versehen. Besitzer können sich mit dieser Code-Nummer bequem und kostenlos online oder per App unter www.code-no.com registrieren. Der Status der Kennziffer kann rund um die Uhr und weltweit online überprüft werden. Jeder gemeldete Kinderwagendiebstahl führt automatisch zur Anzeige. Britax Römer ist aktuell der einzige Hersteller auf dem Markt, der diesen Service anbietet.
Dank technischen Raffinessen, wie beispielsweise dem integrierten Click & Go® Adapter oder der einstellbaren Federung, gekoppelt mit 18 verschiedenen Farbkombinationen und einem schlichten und sauberen Design, punktet der Britax affinity mit Sicherheit durch Funktion und Optik.

Ihr könnt den Britax affinity für eine UVP 499 Euro im Fachhandel kaufen.

 

Kommentieren Sie den Artikel