Skylanders™-Franchise erreicht mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz im weltweiten Einzelhandel

Activision Publishing, Inc. (eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Activision Blizzard, Inc. (Nasdaq: ATVI)) gab bekannt, dass Skylanders Spyro‘s Adventure und Skylanders Giants zusammen – inklusive Spielfiguren und Zubehör – mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz im weltweiten Einzelhandel erzielt haben. Diesen Meilenstein erreichte die Franchise in nur 15 Monaten.

2012 übertrafen die kombinierten Umsätze der Skylanders Giants und Skylanders Spyro‘s Adventure die Top Action-Figur-Serien, zu den Beyblades, Star Wars und Transformers gehören, in den USA und Europa.  Zusätzlich wurden bis Januar 2013 mehr als 100 Millionen Skylanders-Spielfiguren im Einzelhandel verkauft.

„Die Skylanders Franchise ist die erste Kinder-Videospiel-IP, die die 1 Milliarde US-Dollar Umsatzgrenze in nur 15 Monaten überschritt – ich denke, dass wir gerade erst anfangen, dieses Potenzial zu begreifen“, sagt Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing, Inc. „Wir wussten, dass die einfache, aber magische Idee, Spielzeug in einem Videospiel zum Leben zu erwecken, sowohl die Videospiel- als auch die Spielwarenindustrie – und was noch viel wichtiger ist, die Spielart der Kinder – verändern würde. Auch freuen wir uns darauf, den Fans in diesen Herbst unseren neuesten Durchbruch, Skylanders SWAP Force™, präsentieren zu können. Hier können Kinder ihre eigenen Charaktere gestalten und ihre Spielfiguren auf einem ganz neuen Level zum Leben erwecken.“

Mit Skylanders SWAP Force können Portalmeister 16 spezielle SWAP Force™-Interaktionsfiguren in mehr als 250 verschiedenen Charaktere verwandeln. Dabei können Kinder die Fähigkeiten und Spielzüge der Charaktere mischen und sie im Spiel zum Leben erwecken lassen. Zusätzlich zu den neuen SWAP Force-Charakteren verfügt das Spiel über 32 Core-Skylanders (16 komplett neue Skylanders und 16 neue Versionen der bei den Fans beliebtesten Skylanders aus früheren Spielen) und acht neue LightCore™-Charaktere.
Fans der Franchise können Skylanders SWAP Force mit ihrer gesamten Spielfigur-Sammlung aus Skylanders Spyro‘s Adventure und Skylanders Giants spielen – und das mit der zusätzlichen Fähigkeit des Springens. Die hochauflösende Grafik des Spiels ermöglicht detaillierte Figuren und realistisch wirkende Umgebungen, die die Spieler stärker in den Bann ziehen als je zuvor.

Das gerade angekündigte Skylanders SWAP Force wird auf der Toy Fair 2013 vom 10. bis 13. Februar im Javits Center in New York City vorgestellt.

Hier kommen noch ein paar Infos für euch, wenn ihr die Skylanders Franchise noch nicht kennt:
Im Jahr 2011 wurde Skylanders Spyro ’s Adventure ins Leben gerufen – ein neues Spielmuster, das physische und virtuelle Welten über mehrere Plattformen hinweg nahtlos überbrückt und das meistverkaufte Kindervideogame des Jahres wurde. Im Oktober 2012 wurde mit Skylanders Giants das Genre weiterentwickelt und fügte die Mega-Riesen und LightCore™-Figuren zu den Interaktionsfiguren hinzu. Skylanders GiantsTM wurde mit dem „e-Connected Toy of the Year“-Award auf der 13. „Toy of the Year” (TOTY) ausgezeichnet. Die nächste Innovation, Skylanders Swap Force, wurde von Vicarious Visions, einem Activision Studio in Albany, New York, entwickelt und kommt voraussichtlich im Herbst 2013 auf den Markt. Bis jetzt wurde es noch nicht von der ESRB bewertet.

Kommentieren Sie den Artikel