Reebok präsentiert eigene Yoga-Kollektion

Jetzt kommt mal etwas für die Mütter und vorallem für alle Joga-Begeisterten Frauen. Im Frühling/Sommer 2013 präsentiert Reebok in Zusammenarbeit mit der renommierten Rebel-Yoga Expertin Tara Stiles eine eigene Yoga-Kollektion.

Rebel-Yoga ist ein wenig dynamischer und frecher als das herkömmliche Yoga und so wurde die neue Kollektion von Tara Stiles rebellischer Einstellung zum Yoga inspiriert. Damit profitiert die neue Yoga-Kollektion für Frauen sowohl von Tara Stiles Expertise und Yoga-Erfahrung als auch von Reeboks langer Tradition im Bereich Fitness.

Die Kollektion ist stylish und super funktional, da sich die Produkte für das Yoga-Workout den weiblichen Konturen anpassen und Tara Stiles ihr Fachwissen in den Entwicklungsprozess eingebracht hat und sichergestellt hat, dass auf Funktionalität und Ästhetik gleichermaßen geachtet wird. „Ich bin wirklich gespannt, wie die weiblichen Yoga-Fans auf die Designs und stylischen Silhouetten reagieren werden“, so Tara Stiles. „Die Produkte sind witzig und modisch, aber auch funktional, sehr weich und angenehm zu tragen. Die Kollektion kann nicht nur im Yoga- und Fitnessstudio, sondern auch im Alltag getragen werden – und das ist mir sehr wichtig.“

Schaut euch die Kollektion selbst an: Reebok Hoodie, ein bequemer kurzer Pullover, die Yoga French Terry Pant, eine minimalistische Pant aus Frottee-Material für einen ‚Skinny Look‘, und das kühne und schicke, etwas längere, figurschmeichelnde Yoga Pocket Tank mit dem ‚Who Made the Rules‘- Aufdruck.

Viel Spaß!!!

Kommentieren Sie den Artikel