Lego-Inszenierung des Sprungs von Felix Baumgartner

Gestern nach dem großen Sprung von Felix Baumgartner aus einer Höhe von 38 km auf die Erde, kommt hier eine kleine Lego-Inszenierung des Sprungs für euch. Wer sich gestern das Spektakel nicht anschauen konnte, aus Angst dass es schief gehen könnte, der kann sich hier die etwas harmlosereVersion anschauen. Natürlich findet ihr sonst auch schon gute Zusammenfassungen des echten Sprungs.

Für Kids könnte die Lego-Version allerdings interessant sein, da man mal wieder sieht, was man mit Lego alles machen kann. Der Fallschirm wird durch eine Fernbedienung gesteuert und an Bord der Lego-Kapsel befindet sich eine Kamera. Das ist eine süße Version des Sprungs, aber unfassbar ist natürlich der echte Sprung aus dieser Höhe auf die Erde.

Kommentieren Sie den Artikel