Lego digital

Mit Lego kann man ja schon eine Menge bauen und wenn ihr an ein paar alte Posts denkt, wurde auch schon viel mit Legoblöcken erschaffen. Um Lego noch eine andere Dimension zu verleihen, gibt es Lego jetzt auch in einer digitalen Version. Lego Australien kollabobiert dafür mit Google Chrome. Das neue Projekt heißt „Build“ und erlaubt es Objekte online zu erschaffen und zu bauen und diese dann mit Freunden zu teilen. Entweder per E-Mail oder aber über Google+ kann man seine Freunde auf dem Laufenden halten.

Stellt euch nur mal vor, was man alles mit einer unendlichen Anzahl von Legoblöcken erschaffen kann.

Schaut es euch mal an!!!

Gesehen auf slamxhype.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here