LEGO- Entwicklungsfördernde Spielsachen

Neues von Lego: LEGO hat ein Interview mit dem Kieler Pädagoge Dr. Armin Krenz geführt, in dem es darum geht, wie Spielzeug die kindliche Entwicklung unterstützen kann.

Dr. Krenz hat herausgefunden, dass zwischen der Spiel- und Lernfähigkeit von Kindern ein direkter Zusammenhang besteht.  Er rät den Eltern, ihre Kinder in ihrem Spielverhalten aktiv zu unterstützen und damit sanft zu lenken. Kinder müssen das Spielen erst lernen und die Spielfähigkeit ist eine Grundvoraussetztung dafür ist, dass Kinder in der Schule später gut lernen.  Da sie beim Spielen lernen Strategien zu entwickeln und Lösungen zu finden, wirkt es sich später gut auf die Leistung in der Schule aus und sie entwickeln so  Motivation, Konzentrationsfähigkeit und Lernfreude, die sie auch in der Schule brauchen.

Ihr könnt eure Kinder also ganz gezielt durch das richtige Spielzeug fördern. Die Entwicklung der Kinder wird vorallem gefördert, durch Spielsachen, die zum einen dem Alter angemessen sind, und durch die das Kind einen Bezug zwischen sich und der Welt herstellt und sich mit den Reizen von außen auseinander setzt. Konstruktionsspiele und Rollenspiele regen die Entwicklung besonders an und deshalb sind eben auch LEGO-Sets optimal, da sie diese beiden Bereiche ansprechen.

Kinder sollten bei einer Spielform bleiben, die eine große Variabilität bietet, sodass das Spiel immer wieder erweitert wird.

Damit eure Kids ihre kleine Legowelt weiter erbauen können, gibt es jetzt von LEGO City die Forstpolizei und Forstfeuerwehr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here