Kinder, wir schenken euch was absolut Sinnloses

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=q4a9CKgLprQ[/youtube]

Nachdem Jimmy Kimmel bereits zu Halloween die Eltern unter seinen Zuschauern um deren Hilfe gebeten hat (Kinder, wir haben all Eure Süßigkeiten gegessen), schlägt er vor Weihnachten wieder zu. Den Kindern sollte es erlaubt werden vorab ein Weihnachtsgeschenk zu öffnen. Nur der Inhalt entspricht überhaupt nicht der Vorstellung der Kinder. Eine Zwiebel, eine Batterie, ein Sixpack Eier oder ein angebissenes Sandwich wurde zwar mit Liebe verpackt, die Kinder sind aber sichtlich verstört und die Reaktionen absolut sehenswert.

Was mich aber am meisten wunderte ist, dass in USA Wochen vor Weihnachten schon die Geschenke unter dem Baum liegen. Bestimmt auch nicht leicht für die Kinder, jeden Tag daran vorbei zu laufen ohne schwach zu werden und die Geschenke mal genauer zu untersuchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here