Der Erfinder des kleinen Maulwurfs ist gestorben

Zdenek Miler, der Erfinder des kleinen Maulwurfs, ist am Mittwoch im Alter von 90 Jahren in einem Sanatorium südlich von Prag verstorben. Es gibt wohl niemanden, der den kleinen Maulwurf und sein berühmtes „Oh!“ und „Hallo!“ nicht kennt. Im Jahre 1972 hatte die Figur ihren ersten TV-Auftritt und ich behaupte mal ganz frech, dass locker 85% unserer Leser mit ihm aufgewachsen sind.

Auf die Idee kam Zdenek Miler, als er bei einem Silvesterspaziergang über einen Maulwurfshügel stolperte und ihn sofort die Muse küsste

Der erste Film „Wie der Maulwurf zu seiner Hose kam“ erhielt einen Silbernen Löwen in Venedig, insgesamt gibt es 40 Filme, 50 Bücher und ungezählte Merchandisingartikel.

Zdenek Miler weilt zwar leider nicht mehr unter uns, aber mit dem kleinen Maulwurf hat er uns etwas hinterlassen, was uns (hoffentlich) noch eine kleine Ewigkeit begleiten wird.

via

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here